Das Jahresprogramm 2020 folgt, sobald der Entwurf dazu an der GV vom 15. Februar 2020 genehmigt ist.